Sie sind hier: Startseite Lehre Weitere Informationen zu den Lehrveranstaltungen Anbau, Ertragsbildung und Ertragsfaktoren landwirtschaftlicher und gärtnerischer Kulturpflanzen (B-A-P-01)

Anbau, Ertragsbildung und Ertragsfaktoren landwirtschaftlicher und gärtnerischer Kulturpflanzen (B-A-P-01)

B.Sc. Agrarwissenschaften; Pflichtmodul im Schwerpunkt Pflanzenwissenschaften; 5. Studiensemester

Inhalte Vorlesung:

Ertragsfaktoren von Getreidearten, Mais und Hackfrüchten: z.B. Pflanzendichte, Ähren/m2, Kornzahl/Ähre, TKG, ...: beeinflussende Faktoren (Saat-/Pflanzendichte, Düngung, Bestandespflege, Wasser, ...); source-sink-Beziehungen, Transport- und Speicherstoffe; Ertragsfaktoren für Obst, Gemüse und Weinbau: Ertrags-/ Qualitätsbeziehungen, Maßnahmen zur Kontrolle von Fruchtbehang: Schnitt, Ausdünnung (chemisch/ mechanisch)

Grundlagen der Photosythese (Licht-/Dunkelreaktionen), Beeinflussung von source-/ sink-Beziehungen und deren Steuerung über Phytoregulatoren; physiologische und molekulare Grundlagen der Assimilatverteilung und deren Regelung;

Inhalte Übungen:

Bestandesentwicklung & Ertragsbildung eines Getreide-/Obstbestandes; Optimierung durch Einsatz von produktionstechnischen Maßnahmen; Grundlagen der Ertragsbildung und Bestandesführung anhand von Versuchsergebnissen und ergänzende anbautechnische Versuche: Beobachtung/Dokumentation von Feldaufgang und Bestandesentwicklung annueller Kulturen; Entscheidungen über produktionstechnische Maßnahmen wie N-Düngung und Pflanzenschutz trifft jeder Teilnehmer für seine Variante. Feststellung von Ertrag und Ertragskomponenten, statistische Auswertung und Interpretation der Ergebnisse

Veranstaltungen:

  • Vorlesung: 2 SWS
  • Übungen: 2 SWS

Prüfung:

benotete Klausur

Artikelaktionen