Sie sind hier: Startseite INRES-Gartenbauwissenschaft Stellenangebote Eine Expertin, einen Experten zur Erstellung einer Insektenbelegsammlung

Eine Expertin, einen Experten zur Erstellung einer Insektenbelegsammlung

Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn sucht im Rahmen des Projekts „Erarbeitung von beratungsrelevanten Informationen zur Optimierung von Ökosystemdienstleistungen im integrierten Obstbau“ am INRES Gartenbauwissenschaften/INRES Agrar- und Produktionsökologie auf Basis eines befristeten Werkvertrags.

Es gilt, vorhandenes Insektenmaterial (Hymenoptera Apidae, Diptera Syrphidae) aus verschiedenen auf dem Campus Klein-Altendorf der Universität Bonn durchgeführten Arbeiten so aufzuarbeiten, dass es am Ende in einer gut dokumentierten Belegsammlung (Insekten-Kästen) vorliegt.
Hierzu ist es zunächst notwendig das umfangreich vorliegende Insektenmaterial so zu sortieren, dass es zunächst nach taxonomischer Zugehörigkeit getrennt ist. Die einzelnen Individuen der verschiedenen Ordnungen bzw. Familien müssen im Anschluss so präpariert werden, dass sie zunächst zu Bestimmungszwecken genadelt und schließlich in die Aufbewahrungs- bzw. Sammlungskästen überführt werden können. Den eigentlichen Schwerpunkt der Arbeiten, stellen die äußerst arbeits- und  zeitintensiven Bestimmungsarbeiten an der Stereolupe mit der entsprechenden Fachliteratur dar.
Sämtliche Ergebnisse werden individuengenau in einer Excel-Datenbank festgehalten. Alle Individuen werden darüber hinaus mit wissenschaftlichen Etiketten versehen.

Es sind ca. 20 Arbeitstage im Zeitraum März bis Juli 2017 vorgesehen.

Wenn Sie sich für diese Aufgabe interessieren, senden Sie bitte Ihr Angebot bis 15.03.2017 per Email an Dr. Andreé Hamm (a.hamm@uni-bonn.de).

Weitere Informationen erteilen Dr. Andreé Hamm, Institut für Agrar- und Produktionsökologie, Auf dem Hügel 6, 53121 Bonn (Tel.: 0228-735643, Email: a.hamm@uni-bonn.de) oder Frau Kim Preuß, Kompetenzzentrum Gartenbau (KoGa), Campus Klein-Altendorf 2, 53359 Rheinbach (Tel.: 02225-9808734, Email: kim.preuss@uni-bonn.de).

Artikelaktionen